Update zum eingeschränkten Regelbetrieb

Zwei Wochen haben wir im eingeschränkten Regelbetrieb bereits vollbracht – hier ein kurzes Update dazu.Seit dem 15.02.2021 befinden wir uns im eingeschränkten Regelbetrieb. Durch eine gute Organisation gelingt es uns, die Einrichtungen 10 und 11 Stunden offen zu halten und damit die vertraglichen Betreuungsstunden einzuhalten.

Nach 9 Wochen Notbetreuung galt es für die Erzieher alle Kinder im Blick zu halten und eine schöne Ankommenssituation zu gewährleisten. Für die Kinder gab es viel zu berichten, sie mussten sich wieder neu orientieren, die gewohnte gruppenübergreifende Arbeit ist nicht möglich, Freunde aus anderen Gruppen können nicht besucht werden, Kinder müssen sich in der Gruppe neu einleben und die Kinder aus der Notbetreuung mussten sich wieder an volle Gruppen gewöhnen. Die Kinder und Erzieher haben diesen Prozess sehr gut gemeistert – ein großes Dankeschön an das LebensBildTeam , an die Kinder aber auch an Sie als Eltern.

Einige Dinge müssen noch etwas warten und andere Dinge werden neu organisiert. Dazu gehören u.a. :

  • Elternabende und Elterngespräche können nicht in der Kita stattfinden – die Alternative ist Videokonferenz
  • einige Angebote können nur eingeschränkt stattfinden (Ausflüge, Vorschule , Eingewöhnung, Feste und Feiern etc. )
  • Samstagsbetreuung in der Lillabo ist aktuell nicht möglich
  • räumliche Einschränkungen
  • Einschränkungen bei er Nutzung des Außengeländes

Ich bin zuversichtlich, dass wir diese Zeit auch bewältigen werden. Die Freude Ihrer Kinder spornt uns bei der Arbeit an. Die Erzieher haben Respekt in der aktuellen Situation und geben zugleich ihr Bestes.

Bezüglich der Abrechnung der Elternbeiträge wurde nur bei Familien abgebucht, welche die Notbetreuung genutzt haben. Durch die nicht erfolgte Abbuchung im Februar , ist der hälftige Dezemberbeitrag erstattet. Familien , welche erst ab Januar neu unsere Kitas besuchen erhalten ein Nachberechnung im März.  Ab März erfolgt die reguläre Abbuchung der Beiträge. Nach wie vor stehen die Festlegungen zur Beitragserhebung durch das Land aus. Ich werde Sie informieren.

Ich wünsche allen einen guten Start in den Frühling, bleiben Sie gesund

Grit Klimke-Neumann

Geschäftsleitung

 

Veröffentlicht in Allgemein.