Update Zutrittsbeschränkung 08.04.2021

Drei Tage mit den neuen Regelungen sind vergangen. Hier noch einmal ein Feedback sowie Anmerkungen und Wünsche

  1.  Verfügen Sie über einen Nachweis eines gültigen negativen CoronaTest , so erfolgt die Abgabe und Abholung der Kinder wie gewohnt mit Mund-Nasen-Bedeckung  im Haus.  Die Abgabe an der Tür ist ein Mehraufwand und sollte nur genutzt werden, wenn Sie über keinen gültigen Test verfügen.
  2. Der gültige Nachweis ist sowohl bei Abgabe und Abholung der Kinder unaufgefordert der übergebenden Erzieher/in vorzuzeigen.  Bitte haben Sie Verständnis, dass unsere Erzieher sich nicht jeden eingesehenen Test merken können.
  3. Bitte beachten Sie, dass es durch die ständigen Änderungen der Regelungen auch immer wieder neue Aushänge und Informationen gibt. Nehmen Sie diese zur Kenntnis und halten Sie diese bitte ein.

Es ist für uns alle eine herausfordernde Zeit und ich habe Verständnis, dass es müde und vielleicht auch wütend macht. Das neue Wort heißt „Mütend“ . Lassen Sie uns dennoch diese Zeit mit Wertschätzung und Lächeln füreinander bestreiten. Das macht es allen Leichter.

Nochmalige Erinnerung – 12.04.2021 = Schließtag

Vorab ein schönes Wochenende und viele Grüße

Grit Klimke-Neumann

 

 

Veröffentlicht in Allgemein.