Villa für Kinder - Blog

„Ein Lichtermeer zu Martins Ehr“

Wenn’s im Herbst wieder zeitig dunkel wird, werden die Laternen im Schrank oder auf dem Dachboden schon ganz ungeduldig. Sie wollen endlich wieder zum Leuchten gebracht werden und als lange Lichterkette durch Straßen und Parks ziehen. Auch bei uns in der Villa war es diesen November wieder einmal möglich zum gemeinsamen Lampionumzug einzuladen. Im Garten […]

Weiterlesen

Wenn Bienen schwimmen lernen.

Einmal im Jahr gibt es für unsere Vorschüler der Bienengruppe das Angebot, an einem mehrwöchigen Schwimmkurs teilzunehmen. Seit diesem Jahr findet dieser gleich in der Nähe der Kita im Schwimmbad eines Hotels statt. So konnte sich die Schwimmgruppe ganz einfach zu Fuß auf den kurzen Weg machen, um sich in die Fluten zu stürzen. Vor […]

Weiterlesen

Ein Blick hinter die Kulissen.

Falls Sie schon vor Neugier platzen oder einfach ein gesundes Interesse an unserer Einrichtung haben, möchten wir Ihnen gerne eine Möglichkeit bieten einmal einen Einblick zu bekommen. Dazu haben Sie am 13. Oktober oder am 03. November von 17:15 – 18:00 Uhr die Gelegenheit an einem Hausrundgang durch unsere Einrichtung teilzunehmen. Gerne können sie sich […]

Weiterlesen

Ein Ausflug in fernes Klima

Die Kindergartenkinder der Villa waren gruppenübergreifend auf Ausflug. Mit der Straßenbahn ging es innerhalb kürzester Zeit in Richtung Großer Garten und dann noch ein paar wenige Meter bis zum großen schwarzen Eingangstor des Botanischen Gartens. Dort warteten 3 große Gewächshäuser darauf, uns in ferne Klimazonen zu entführen. Zuerst ging es ins tropische Klima Südamerikas. In […]

Weiterlesen

Ein Berg aus Sand.

Wenn man vor ein paar Wochen in den Sandkasten der Villa geschaut hat, war der Anblick etwas traurig. Der Sandkasten war nicht mehr wirklich gut gefüllt und der Sand war auch schon ganz schön verdreckt. Es war also höchste Zeit für neuen Sand. Jetzt war es soweit, kurz vor dem Mittagessen kamen sie angefahren: zwei […]

Weiterlesen

Sommerfest zum Kindertag

Nach langer Zeit konnten wir wieder wie gewohnt unser Sommerfest am Kindertag feiern. Vormittags wurde geschmückt und Nachmittags wurde gefeiert. Bei Kaffee und Kuchen gab es viel Möglichkeit zum Austausch und Kontakte knüpfen, während die Kinder vom „Seifenblasen-Mann“ in den Bann gezogen wurden. Ein weiterer Höhepunkt unserer Festes waren ein kleines Konzert der Kinder und […]

Weiterlesen

Eine Haltestelle für die Villa

In der Villa gibt es jetzt ein eigenes Haltestellenschild. Fest einbetoniert schmückt das originalgetreue Blechschild nun den Garten der Villa. Daneben steht auch schon eine Bank zum Warten bereit. Ein Bus fährt allerdings nicht, höchstens ein Kindertaxi. Die Kinder haben sich sehr darüber gefreut, sodass sich die Haltestelle schnell zum Hauptknotenpunkt entwickelt hat. Wir wünschen […]

Weiterlesen