Kita Lillabo: Kontakt & Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Wir schaffen mit unserer Kita insbesondere ein Angebot für berufstätige Eltern, welche auf flexible Betreuungszeitmodelle angewiesen sind.

Wir haben von Montag bis Freitag von 6.00 Uhr bis 20.00 Uhr und Samstag von 6:00 - 18:00 Uhr geöffnet. Es gibt die Möglichkeit, die Kinder an 5 Tagen in der Woche und maximal 11 Stunden täglich betreuen zu lassen. Die Kernzeit liegt dabei zwischen 9.00 - 18.00 Uhr. Für Familien mit geringen Einkommen besteht die Möglichkeit, Kostenübernahmen für die Elternbeiträge zu beantragen.  Dazu beraten wir Sie gern.

Bildung und Erziehung findet in unserer Kita ganztägig statt. Es soll auch den Kindern, die erst in den Mittags- bzw. Nachmittagsstunden zu uns kommen, ermöglicht werden, die Angebote der Erzieher(innen) wahrzunehmen.

Ab 15.00 Uhr werden neben den Angeboten vom Fachpersonal auch Theater- Sport-Fremdsprachen-und Musik AGs in den pädagogischen Alltag mit einbezogen. Die Kinder können während der gesamten Öffnungszeit des Kindergartens gebracht und geholt werden . Es gibt keine Schließzeiten. Wir haben für Sie immer geöffnet mit Ausnahme der gesetzlichen Feiertage und 4 Schließtagen im Jahr.

Kontakt

Träger: Lebensbild gGmbH
Geschäftsführung/Leitung: Grit Klimke-Neumann

Roscherstraße 20
01139 Dresden

Telefon: 0351 4278847

Telefax: 0351 20697124

Kontaktiere uns:



Mit Absenden dieses Formulares akzeptieren sie unsere Datenschutzvereinbarungen. Bitte füllen sie für relevante Antworten alle mit *gekennzeichneten Felder aus!

Infos zur Anmeldung

Um Einblick in unsere Arbeit und Räumlichkeiten zu erhalten, führen wir aller 2 Monate freitags um 15:00 Uhr Hausrundgänge in der Einrichtung durch.

Eine Anmeldung für den Hausrundgang ist nicht erforderlich. Gern können Sie Freunden und Bekannten diese Termine weitersagen. An diesen Tagen erfahren Sie alles rund um die Kita und zu den Anmeldemodalitäten.

Die Termine für den Hausrundgang finden Sie unter der Rubrik „Termine“

Beachten Sie jedoch, dass Anmeldungen für einen Betreuungsplatz nur für geborene Kinder angenommen werden.